BIM
Seit 2012 arbeiten wir mit der Planungsmethode BIM (Building Information Modeling). Dabei wird ein virtuelles 3D Modell erstellt welches das fertige Gebäude simuliert und alle relevanten Gebäudedaten digital erfasst, kombiniert und vernetzt.

Vorteile von BIM:
  • BIM vereinfacht die geometrische Visualisierung des Projektes und ermöglicht die frühzeitige Erkennung von Problemen oder Konflikten und optimiert somit den Planungsprozess.
  • Am digitalen Gebäudemodell lassen sich verschiedene Ideen und Ausführungsvarianten durchspielen und diskutieren.
  • Alle Projektbeteiligten, wie Architekten und Ingenieure, haben Zugriff auf die gleiche Datenbasis, was die Koordinierung der Teamarbeit verbessert.
  • Alle Informationen wie Kosten, Massenermittlung und Zeitabläufe, sind im Modell integriert und sind jederzeit abrufbar.
  • Bauherren und Investoren bekommen früh eine realitätsnahe Vorstellung des späteren Gebäudes.
  • BIM ist die technische Grundlage für nachhaltiges Bauen und dessen Zertifizierung.
  • Nach Baufertigstellung kann die Modell-Datenbank als Grundlage für das Facility Management dienen.
TBI arbeitet mit dem BIM Programm Autodesk Revit, welches kompatibel zu Autodesk AutoCAD und allen anderen verbreiteten CAD Programmen ist.