Firmenzentrale
 
Standort: Heerlen - NL
Auftraggeber: DocMorris
Fläche: 15.500m²
Zeitraum: 2013-2015

Beschreibung:
Die neue Firmenzentrale von DocMorris besteht aus zwei Gebäudeteilen: einem klimatisierten Logistikzentrum (9.800 m²) und einem Verwaltungsbau (5.700 m²), mit insgesamt 450 Arbeitsplätzen, Besprechungsräumen und einem Betriebsrestaurant mit 260 Plätzen. In Zusammenarbeit mit SF-Bau Xanten, DE und Architectenbureau Olieslagers, NL. Innenarchitektur: Kadawittfeldarchitektur Aachen, DE.